NEWS-BLOG VON MANFRED SCHEUCHER, WERBEAGENTUR OÖ

04.04.2024

Logodesign

Für das Ferien-Wohnungsangebot gamsblick.at Apartments wurde die Website und das CI gestaltet.

www.gamsblick.at

31.03.2024

Frohe Osterfeiertage wünscht Ihnen

Manfred Scheucher

22.01.2024

In diesem kurzen Animationsvideo werden die Dienstleistungen vom Frachtunternehmen Bucher Transport-Gesellschaft mbH vorgestellt.

 

www.bucher-trans.at

03.10.2023

Am 1.10.2023 fand die jährliche Gedenkfeier für die Opfer der NS-Euthanasie im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim statt.

Worx: Video & Fotos

» Video & Fotos auf topimbild.at

Gedenkfeier 2023 - "Aus der Geschichte lernen heißt, Wert und Würde aller Menschen voll anzuerkennen"

Rund 180 Gäste fanden sich am Sonntag, 1. Oktober 2023 zur Gedenkfeier in Hartheim ein. Unter ihnen waren Angehörige und Nachkommen von Opfern der NS-Euthanasie sowie diplomatische Vertreterinnen und Vertreter aus 19 Ländern.
 
Nach der Begrüßung durch die Obfrau des Vereins Schloss Hartheim, Prof. Konsulentin Dr. Brigitte Kepplinger, sprach Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer Worte des Gedenkens. "Aus unserer Geschichte lernen heißt für uns auch, Wert und Würde aller Menschen voll anzuerkennen, ihnen Brücken in die Gesellschaft hereinzubauen und so Teilhabe zu ermöglichen", betonte der Landeshauptmann.
Die diesjährige Rede zur Gedenkfeier hielt Prof. Dr. Volker Schönwiese. Schönwiese ist seit den 1970er Jahren Aktivist der Bewegung Selbstbestimmt Leben. Prof. Dr. Schönwiese stellte in seiner Rede die Frage, „wie Gedenkkultur über das versichernde ‚nie wieder‘ hinaus aktiv bedeutsam werden kann, wie behinderter Menschen als Opfer gedacht wird“ und was daraus für die heutige Situation von Menschen mit Behinderungen abgeleitet werden könne. „Trauer und Gedenken kann sich in Aufarbeitung wandeln, die das lähmende Entsetzen in aktive Auseinandersetzung auch für heute verwandelt", so Schönwiese. Prof. Dr. Volker Schönwiese wies in seiner Rede auch darauf hin, dass die Situation von Menschen mit Behinderungen noch immer weiterer Verbesserungen bedarf: „Die Reformgesetze der 1990er Jahre in Österreich waren wichtige Schritte in Richtung Anerkennung und Inklusion. Die existierende Ausgrenzung und Institutionalisierung von Menschen mit Behinderungen beendeten sie aber nicht."
 
Im Anschluss an die Gedenkrede wurden auf dem Friedhof der Opfer Gebete von Vertretern der katholischen und der evangelischen Kirche, sowie der Israelitischen Kultusgemeinde gesprochen und Kränze von diplomatischen Vertretern und Organisationen niedergelegt.
Die Gedenkfeier fand am Friedhofsgelände auf der Ostseite des Schlosses statt. Hier wurden Anfang der 2000er Jahre in mehreren Gruben menschliche Überreste in Form von Asche und Knochenstücken gefunden und in einer neu geschaffenen Grabanlage beigesetzt.
(Quelle Text: Facebook Schloss Hartheim)

 

@ manfred-scheucher.at

07.09.2023

Angebliche amtliche Nachricht - PHISHING-EMAIL

Fast jeden Tag erhält man Emails, die im ersten Blick aussehen, als ob sie von offizieller Quelle stammen.

 

Hier zeige ich anhand eines Beispiels, das den angeblichen Absender ...@a-trust.at hat. Bei genauerer Betrachtung erkennt man aber sofort, dass es ein Phishing sein muss, und zwar, wenn man sich den Quellcode ansieht (ersichtlich zB am Mac mit CMD+SHFT+H bei Mac-Email-Programm) und erkennt, dass der Absender in diesem Fall von gmobb.jp stammt.

 

Meist werden gephishte Mail-Accounts für diese Phishing-Attacken benutzt, um zu Kunden-Zugangs-Daten zu kommen.

Daher meine Tipps, um zu vermeiden, Phishings reinzufallen:

  • Niemals Links von Emails anklicken, auch wenn sie vordergründig wichtig aussehen, ausser ich habe gerade vorher einen Prozess gestartet, wo ich ein Email zur Bestätigung erhalten muss
  • Gehen Sie immer auf die Website im Browser, loggen sich dort ein und sehen Sie nach, ob dort eine derartige Information steht
  • Seriöse Unternehmen, Banken oder Verwaltungsstellen werden (vorausgesetzt sie sind kundig), niemals solche Links versenden
  • Im Zweifelsfall fragen Sie einen Profi

 

 

05.09.2023

Logo Andreas Eggertsberger

Umsetzung der Website www.andreas-eggertsberger.at mit unserem hauseigenen Superweb-CMS-System.

29.06.2023

Umsetzung der Website www.massage-alkoven.at mit unserem hauseigenen Superweb-CMS-System superweb.at.

Ursula Aigner:

  • klassische Massage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Lymphdrainage
  • Bindegewebsmassage
  • Manipulativmassage
  • Wärme- oder Kälteanwendungen.

11.06.2023

Nicht nur die Website, auch VideoTeaser, Logo und Drucksorten wurden für den Kunden angefertigt. - www.marillerl.at

07.06.2023

Umsetzung eines Video-Teasers für Remax Linz City, Projekt www.wohnkomfort-im-alter.at

02.06.2023

Superweb.at - Ihr professioneller Webdesign-Partner aus Oberösterreich

Seit 2004 entwickeln wir, Manfred Scheucher und Klaus Bieber, die Plattform Superweb.at kontinuierlich weiter. Im Gegensatz zu Open-Source-Lösungen bleibt die Wertschöpfung fast zu 100% in Österreich, genauso wie unser Serverstandort. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen, um Ihren Online-Auftritt zu optimieren:

Persönliche Betreuung

Bei Superweb.at stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt. Wir stehen Ihnen fast jederzeit zur Verfügung und betreuen Sie persönlich.

Expertenberatung für Online-Marketing

Wir unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Online-Marketing-Strategie, um Ihre Sichtbarkeit im Internet zu steigern.

Flexibel anpassbar

Wir passen unsere Lösungen möglichst an Ihre Wünsche an und entwickeln Ihre Website nach Ihren individuellen Anforderungen weiter.

Attraktive Grund-Layouts

Sie profitieren von unseren preisgünstigen und ansprechenden Grund-Layouts, die Ihnen einen professionellen Start ermöglichen.

Hervorragendes SEO-Marketing

Dank unserer umfangreichen Erfahrung im SEO-Bereich sorgen wir dafür, dass Ihre Website in Suchmaschinen optimal gefunden wird.

Modernes Design

Unsere Designs sind zeitgemäß und ansprechend, um Ihre Besucher zu begeistern und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Einfache Bedienbarkeit

Mit unserem mehrsprachigen Kundenadministrationsbereich können Sie Ihre Website einfach und intuitiv selbst verwalten.

Mehrsprachigkeit

Wir ermöglichen Ihnen, Ihre Website in mehreren Sprachen anzubieten, um ein breiteres Publikum anzusprechen.

Großes Zusatzangebot

Neben Webdesign bieten wir Ihnen auch umfangreiche Leistungen im Bereich Marketing, Berufsfotografie, Film und Grafikdesign.

Inklusive CookieBlocker und SSL

Ihre Website wird standardmäßig mit einem Cookie-Blocker und SSL-Zertifikat ausgestattet, um die Sicherheit und Datenschutzkonformität zu gewährleisten. (Cookie-Bedingungen auf www.cookiebot.at)

Maximale Sichtbarkeit

Ihre Website wird nicht nur auf Superweb.at publiziert, sondern auch auf messeplatz.at. Als Fotograf haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Werke auf Profi-Fotografie.at zu präsentieren.

"Kunden werben Kunden"-Programm

Werben Sie drei Kunden für Superweb.at und Ihre eigenen Jahreskosten entfallen. (bei ung. gleich großem Projekt)


Das Superweb-Team freut sich darauf, Ihre Anfrage entgegenzunehmen. Besuchen Sie uns auf unserer Website www.superweb.at, um mehr zu erfahren.

01.03.2023

Sie brauchen Ihr Produkt / Logo fotorealistisch oder als einfachere 3D-Visualisierung umgesetzt? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 

Ihr

Manfred Scheucher

+43 664 1611053

www.ms-creative.com

 

08.02.2023

Erfolgreich ist, wer mit klar definierter Strategie, mit einem guten Produkt und mit selbstbewußtem Auftreten den Kunden anspricht.

Das Corporate Design dient dazu, die Selbstdefinition (Corporate Identity) dem Kunden näher zu bringen und verkörpert das Unternehmen.

 

Ich bin seit 1999 als Grafik-Designer selbständig und freue mich, auch Ihr

  • CD
  • CI
  • Logo
  • Folder
  • Flyer
  • Illustrationen
  • uvm

umsetzen zu können.

 

>> zum Referenzauszug

31.12.2022

Im Rahmen der Jubiläumsaktion "Gebäck-Scheck" 2023 wurde auch ein kurzes Teaser-Video für die Feinbäckerei Eichler aus Linz produziert. (ab 1.1.2023 auf www.baeckerei-eichler.at)

20.12.2022

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!
Feliz Navidad y un Feliz Año Nuevo!
Merry Christmas and a happy new year!

DANKE AN ALLE UNSERE KUNDEN

 

Manfred Scheucher

 

PS: Wir sind für unsere Kunden per Email auch über die Feiertage erreichbar und flink wie immer!

25.10.2022

Eine besonders schöne Gegend in Alkoven ist an der Donau, wo auch der Spielplatz Auwald ist. Naturbelassene Umgebung, viele Bäume und eine Landschaft, die an Märchen erinnert ...

 

Unter https://www.topimbild.at/lib/panoramen/220706pans6-7alkoven/ habe ich einen Rundflug durch Alkoven hochgeladen, wobei noch einige Stationen fehlen, aber immer mehr dazu kommt, ua. auch die Donau-Gegend, die ich diese Tage hinzugefügt habe.

 

» ZUR BILDERGALERIE auf Topimbild.at

19.10.2022

Teaser-Animation für das alkovner Leckortungsunternehmen Neptun. Ebenso wurde die 3D-Umsetzung sowie die Website (mit Superweb.at ) umgesetzt.

 

www.leckortung.or.at

16.10.2022

Naturaufnahmen von der Schlögener Schlinge in Herbststimmung, aufgenommen aus der Luft.

 

» ZUR GALERIE

» DIREKT ZUM 360-GRAD VIRTUELLEN RUNDFLUG

23.08.2022

Bei unserem Websystem werden keine Google-Fonts vor Einwilligung der Website-Besucher geladen. Das wurde schon vor langer Zeit von uns angepasst. Siehe www.superweb.at

 

Da momentan - vor allem von dem niederösterreichischen Anwalt Dr. Marcus Hohenecker (Mandantin Eva Z.) - eine Abmahnwelle erzeugt wurde, hier die Lösung mit Cookiebot.at, falls Sie die Schriften aufgrund von Lizenzpflicht (bei manchen Google-Fonts kann es auch sein, dass diese nicht lokal am Server betrieben werden dürfen und eine Lizenz zu beziehen wäre) nicht lokal betreiben können:

» https://www.cookiebot.at

Vorab können Sie Ihren kostenlosen CookieBot-Account unter

https://manage.cookiebot.com/goto/signup?rid=RMDBB

anlegen.

 

25.06.2022

Mit Genehmigung des Inhabers sowie der Austro Control (Flugsperrgebiet) wurden vom Schloss Hartheim, Alkoven, aktuelle Luftaufnahmen mit der Drohne gemacht.

08.04.2022

Fotos alleine reichen schon lange nicht mehr. Präsentations-Videos ist heutzutage ein "MUSS", um zu den Kunden durchzudringen. Ich konzepiere und gestalte gerne Ihre Produktvideos oder Unternehmensvideo. Ob Animation, mit "echten" Clips oder nur mit Text und Sprache - es gibt eine Vielzahl an Instrumenten, mit denen man Interesse beim Kunden wecken kann.

 

» ZUM ANGEBOT

19.03.2022

Ich musste leider lesen, dass mein alter Schulfreund vom Aloisianum, Univ.Ass. Dr. Martin Schauer, am 10.9.2020 verstorben ist.

 

Jetzt weiss ich auch, warum ich ihn voriges Jahr nicht erreichen konnte und auch keine Rückantwort erhielt. Leider hatten wir nicht mehr die Chance, uns seit der Schulzeit treffen zu können, da wir uns aus den Augen verloren hatten (ich bin nach der 4. Klasse vom Aloisianum abgegangen, um die HAK zu machen) und ich ihn erst einige Zeit vor seinem Tod zufällig wieder gefunden hatte.

 

Einmal hatten wir ein supernettes und langes Telefonat dazwischen, das mir auch noch sehr in Erinnerung ist. Ich habe ihn auch von der gemeinsamen Schulzeit (4 Jahre) noch sehr gut in Erinnerung, da wir (ein paar Mitschüler) mit ihm das Leben im Rollstuhl schon als Jugendliche gemeinsam er- und durchlebten. Damals mussten wir den Rollstuhl noch in den obersten Stock tragen, denn damals vor 40 Jahren war von Barrierefreiheit noch kaum eine Rede - und einige wenige Mitschüler halfen hier immer abwechselnd mit. Auch musste er viel erleiden durch manche Mitschüler, die ihn leider auch stark körperlich misshandelten, was uns paar Freunde von ihm immer wieder in Streitigkeiten mit diesen Schülern verwickelte - dies war meine schlimmste Erinnerung an das Aloisianum.

 

Lieber Martin,

auch wenn es lange her ist, denke ich oft an Dich und wie Du Dein Leben im Rollstuhl gemeistert hast. Auch denke ich gerne an unsere Rollstuhlrennen und Geschicklichkeitsfahrten in der Schule zurück - wo Du natürlich weit besser warst als der Rest.

 

Als Rechtsethiker und Univ.Ass. an der Johannes Kepler-Universität hattest Du auch einen sehr beachtlichen beruflichen Erfolg und auch privat mit Deiner Partnerin, mit der Du 3 Kindern das Leben geschenkt hast. Ich weiss noch, dass Du am Klassentreffen nicht teilnehmen wolltest, was ich verstehen kann angesichts der Vergangenheit mit so manchen Mitschülern - es hätten sich auch Einige in Grund und Boden schämen müssen im Nachhinein - damals war das Wort "Mobbing" noch kein Begriff, aber es war täglich gegenwärtig und wir hatten stark damit zu kämpfen - doch Du hattest auch echte Freunde in der Klasse, die zu Dir hielten, wenn auch nicht viele.

 

Auch erinnere ich mich, dass Deine Mutter die Mitschüler immer wieder mit Geschenken bedachte zu jedem Anlass, um Dich so in die Klassengemeinschaft "einzukaufen" - zumindest wollte sie Dir so einen Status schaffen, was bei uns Freunden aber nicht notwendig war und ich auch viele Geschenke ablehnte mit der Anmerkung, dass ich ja Dein Freund bin und kein Geschenk brauche. Ich war damals oft bei Dir zu Hause. Wir hatten viel Spass und wir philosophierten schon mit 13 Jahren (also vor 40 Jahren!) viel über die Welt und die Zukunft.

 

Bis heute bist Du immer wieder in meinen Gedanken präsent und wirst es auch in der Zukunft sein, da Du für mich ein riesiges Vorbild warst und bist, mit Deiner Situation im Rollstuhl und der Krankheit umzugehen und ich bin auch heute noch wütend über die Mobber, auch wenn wir damals noch Kinder waren. Dies ist wahrscheinlich (oder sicher) der Grund, dass ich heute ein Verständnis für beeinträchtigte Menschen habe und auch gerne mit Menschen arbeite. Du hast auch mich geprägt in meinem Tun und meinen Gedanken, Empathie zu entwickeln. Danke.

 

R.I.P., lieber Martin. Ich trauere heute um Dich, wenn auch spät, aber von Herzen und hätte Dich noch gerne gesehen, was uns aber leider nicht mehr vergönnt war.

 

Dein ewiger Freund

Manfred

 

Informationsquelle und weitere Informationen:

Institut für Ehe und Familie - www.ief.at (foto: © Katharina Schauer)

» AUDIO - Bericht von IEF online anhören (www.ief.at)

06.02.2022

www.hdws.at, www.hdws.cz ist online.

 

Worx: Logo, Website zweisprachig (deutsch und tschechisch)

 

Das tschechische Unternehmen HDWS S.R.O., naher an der österreichischen Grenze, ist vor allem auf die Entlackung und Entrostung aller Art mit HochDruck-WasserStrahlen spezialisiert!

  • Restaurierung von Oldtimern
  • Youngtimer-Restaurierung
  • Restaurierung von Motorsportfahrzeugen

Auch Bagger, Traktoren, Boote und andere Baumaschinen oder Bauteile sind bei uns häufig zu "Gast".

 

Durch modernste Wasserstrahlhochdruck-Technik ist es möglich, von 500 bis 3000 Bar jegliche Art von Lacken, Beschichtungen, Kautschuk, Antifouling und vieles mehr rückstandsfrei zu entfernen, ohne das Grundmaterial zu beschädigen!

13.10.2021

Briefpapier, Visitenkarten

Die Haustechnik-Firma Seweroba & Partner GmbH in Alkoven und Pasching lässt das CI von Manfred Scheucher erneuern.

Worx:

  • Relaunch Logo unter Berücksichtigung, dass alte Elemente erhalten bleiben
  • Autodesign, die Beklebung erfolgt durch Fa. Schütz in Alkoven
  • Drucksorten, Einschaltungen
  • Schilder
  • Visitenkarten, Briefpapier, ...
  • Portraitfotos
  • Website www.haustechnik-ooe.at

04.05.2021

Neues Logodesign / CI für "Frau Michaela"

» ZU DEN VIDEO-CHANNELS

powered by:

zur Website www.superweb.at
zur Website www.superdomain.at
zur Website von Manfred Scheucher
zur Website Messeplatz.at
zur Website von Manfred Scheucher - Fotograf
zur Facebook-Seite von ms creative Manfred Scheucher
zur Twitter-Seite von ms creative Manfred Scheucher

MS CREATIVE-NEWS:


ms creative.com Manfred Scheucher
Werbeagentur / Berufsfotograf

www.ms-creative.com

Berghamerstraße 60 // A-4072 Alkoven
Tel.Nr.: +43 664 1611053

Email: office@ms-creative.com
Web: www.ms-creative.com
Letzte Änderung: 12.04.2024

(L:61/K:10106) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17